Henrik Ibsen. Gespenster. Samuell Beckett. Glückliche Tage. Georg Büchner.
Dantons Tod. Künstlerische Entwicklung vom Bühnenbild über die serielle Malerei
zur Konzeptkunst. Entwicklung zu einer Bildsprache, die sich zu einer
immer intensiveren und eindrucksvolleren Formensprache steigerte.